Search

Search Constraints

Start Over You searched for: Format Book Remove constraint Format: Book Main Classification B Remove constraint Main Classification: B Publisher Duncker & Humblot Remove constraint Publisher: Duncker & Humblot

Search Results

1. Justiz und Algorithmen : über die Schwächen menschlicher Entscheidungsfindung und die Möglichkeiten neuer Technologien in der Rechtsprechung

2. Recht politikwissenschaftlich erforschen

3. Verträge unter Aktionären : eine rechtstatsächliche, rechtsökonomische und rechtsdogmatische Untersuchung von Abstimmungsvereinbarungen in börsennotierten Gesellschaften

4. Die "ex tunc"-Nichtigkeit von Dauerschuldverhältnissen nach § 142 Abs. 1 BGB : eine dogmatische Diskussion der Rechtsfolge des § 142 Abs. 1 BGB anhand der exemplarischen Untersuchung angefochtener Dauerschuldverhältnisse

5. Das Beweisrecht in den Verfahren vor dem Bundesverfassungsgericht

6. Die Haftungsverteilung bei der nichtautorisierten Überweisung und Kreditkartenzahlung aus rechtsvergleichender Sicht

7. Die Klage unter gesamtschuldnerisch haftenden Streitgenossen

8. Komplexitätsbewältigung in Großverfahren des Wirtschaftsstrafrechts

9. Der Minderheitenschutz im Insolvenzplanverfahren : zwischen verfassungsrechtlicher Notwendigkeit und Sanierungsgefährdung

10. Mittelbare Drittwirkungen und subjektive Reichweite der Schiedsvereinbarung

11. Die Musterfeststellungsklage : Streitgegenstand, Rechtshängigkeit, Musterfeststellungsurteil

12. Schadensschätzung bei Kartellverstößen : was kann das Kartellrecht vom Zivilrecht lernen? : die Analyse zweier zivilrechtlicher Schadensphänomene

13. Schiedsvereinbarungen und Schiedsanordnungen im Erbrecht

14. Schutz kartellrechtlicher Kronzeugen vor strafrechtlicher Sanktion : eine Untersuchung zu Notwendigkeit und Gestaltung einer Kronzeugenregelung im deutschen Kartellstrafrecht

15. Titelmängel und Rechtsschutz : zur Dogmatik der Titelgegenklage analog § 767 ZPO

16. Unternehmensfortführung durch Testamentsvollstrecker und Insolvenzverwalter : eine vergleichende Untersuchung des Gläubigerschutzes

17. Der Vertraulichkeitsschutz von Mediationsinhalten

18. Die Vollstreckungsübernahme nach § 49 Abs. 3 und § 54a IRG : die Ausnahmeverfahren der Vollstreckungsübernahme, ihre rechtsstaatlichen Grenzen und der Schutzanspruch des Verurteilten

19. Der Vorwurf missbräuchlichen Verhaltens im Insolvenzrecht

20. Die deliktsrechtliche Verkehrspflicht im deutsch-chinesischen Vergleich

21. Der europäische Pflichtverteidiger : die Anforderungen an Prozesskostenhilfe in nationalen und transnationalen Strafverfahren aus europäischer Perspektive

22. Der lukrative Schuldvertrag : eine historisch-institutionelle Dekonstruktion seiner Physiognomie

23. Der ordre-public-Vorbehalt als Auslieferungshindernis im europäischen Auslieferungsverkehr

24. Der verfassungsrechtliche Schutz von Whistleblowern

25. Außergerichtliche Vorverfahren im Verwaltungsrecht : das Widerspruchsverfahren im allgemeinen Verwaltungsrecht, das Einspruchsverfahren im Steuerrecht und das Widerspruchsverfahren im Sozialrecht

26. Das Pfandrecht an Gesellschaftsanteilen bei umwandlungsrechtlichen Vorgängen

27. Die Grundrechtsberechtigung juristischer Personen des öffentlichen Rechts bei Beteiligung eines ausländischen Staates im Rechtsvergleich

28. Digitalisierung, Legal Technology und Innovation : der maßgebliche Rechtsrahmen für und die Anforderungen an den Rechtsanwalt in der Informationstechnologiegesellschaft

29. Die Durchsetzung von ISDS-Entscheidungen in Deutschland : unter besonderer Berücksichtigung aktueller Entwicklungen in der EU

30. Der Güterichter im Arbeitsrecht

31. Insolvenzrechtliche Gläubigerautonomie im Gläubigerausschuss

32. Prozessökonomische Alternativen zur Verständigung im Strafverfahren

33. Rechtsmissbrauch im Zivilprozess

34. Die Revision als Rechtsmittel im Alten Reich

35. Schiedsvereinbarung und Privatrecht : zu der Rechtsnatur und den Wirkungen der Schiedsvereinbarung

36. Die Sondergerichtsbarkeit des Polnischen Untergrundstaates

37. Wandel der Verbraucherrollen : das Recht der Verbraucher und Prosumer in der sharing economy

38. Zugang zum Recht für Verbraucher : ein Vergleich der alternativen Streitbeilegung in Verbrauchersachen mit der gerichtlichen Streitbeilegung

39. Die extraterritoriale Besteuerungsgewalt des Staates

40. Bürgerlich-rechtliche Generalklauseln als Schranken der Rechtsausübung in der Zwangsvollstreckung

41. Der Schadensersatzanspruch wegen der Missachtung einer internationalen Gerichtsstandsvereinbarung

42. Digitale Gerichtsöffentlichkeit : informationstechnische Maßnahmen, rechtliche Grenzen und gesellschaftliche Aspekte der Öffentlichkeitsgewähr in der Justiz

43. Digitalisierung der gerichtlichen Verfahren und das Prozessrecht : 3. Tagung junger Prozessrechtswissenschaftler und -wissenschaftlerinnen am 29./30.09.2017 in Leipzig

44. Die Europäisierung der AGB-Kontrolle von Preisänderungsklauseln

45. Formen der Drittbeteiligung bei Verwaltungsentscheidungen im Sekundärrecht der Europäischen Union

46. Die Gerichtsverwaltung in Deutschland und England

47. Das Instrument der Tierschutz-Verbandsklage : Hintergründe, theoretische Grundlagen und praktische Umsetzung

48. Kartellrechtliche Konzernhaftung

49. Mittelbare Eingriffe in das Recht am Gewerbebetrieb : das Konzept der Verkehrspflichten im Anwendungsbereich des Rechts am Gewerbebetrieb

50. Privatheit in der digitalen Gesellschaft

51. Schiedsspruch und staatliche Gerichtsbarkeit : Rolle und Funktion des staatlichen Gerichts bei der Aufhebung, Anerkennung und Vollstreckbarerklärung von Schiedssprüchen

52. Sicherheit und Ordnung in Gerichtsgebäuden : eine Untersuchung der normativen Grundlagen

53. Vertragsarbitrage und internationales Privat- und Zivilverfahrensrecht : mit rechtsvergleichenden Aspekten aus dem englischen und französischen Recht

54. Die Verwendung Allgemeiner Geschäftsbedingungen beim Vertrieb von Apps

55. Die sekundäre Erklärungspflicht im Zivilprozess

56. Das Alien Tort Statute : Rechtsprechung, dogmatische Entwicklung und deutsche Interessen

57. Der Anspruch auf Erstattung der Kosten der Prozessfinanzierung

58. Die Bedeutung der gesellschaftsrechtlichen Treuepflicht im Insolvenzplanverfahren : Retrospektive auf die Suhrkamp-Insolvenz

59. Denationalisierung und Europäisierung im Informationsmodell des UWG : die Irreführung durch Unterlassen zwischen Transparenzgebot und Wahrheitsgebot

60. Dialogue against violence : the question of Trentino-South Tyrol in the international context

61. Drittschuldnerschutz und Gläubigerrechte in der Forderungsvollstreckung : die Rückführung des Pfändungs- und Überweisungsbeschlusses auf das materielle Recht

62. Grenzüberschreitende Verschmelzungen zwischen deutschen und englischen börsennotierten Aktiengesellschaften – ein Harmonisierungserfolg? : ein Rechtsvergleich des deutschen und englischen Verschmelzungsrechts nach Umsetzung der Richtlinie 56/2005/EG mit besonderem Blick auf den Minderheitenschutz

63. Der Grundsatz der Akzessorietät bei Kreditsicherungsrechten

64. Die Haftung von Einigungsstellenmitgliedern

65. Internetvertrieb und Kartellrecht : unter besonderer Berücksichtigung des Vertriebskartellrechts

66. Das Klagezulassungsverfahren gem. § 148 AktG : geltendes Recht, Kritik, Reform

67. Kontrolle allgemeiner Geschäftsbedingungen im unternehmerischen Geschäftsverkehr unter Berücksichtigung geltender Gewohnheiten und Gebräuche

68. Königliche Gerichtsbarkeit und regionale Konfliktbeilegung im deutschen Spätmittelalter : die Regierungszeit Ludwigs des Bayern (1314–1347)

69. Nachteilsausgleichsvereinbarungen im faktischen Konzern

70. Netzwerkbeziehungen im System des Zivilrechts

71. Private Regelsetzung

72. Schiedsbindung von Organmitgliedern : Entstehung und Reichweite von Schiedsanordnungen und Schiedsvereinbarungen in GmbH, AG und SE

73. Das Schuldverschreibungsgesetz und die kollektive Bindung von Anleihebedingungen

74. Staatsverschuldung : europäische Vorgaben, grundgesetzliche Maßstäbe und einfachrechtliche Ausgestaltung

75. Die Vereinbarkeit von Kapazitätsmechanismen mit der Warenverkehrsfreiheit, dem europäischen Beihilferecht und dem Energiebinnenmarkt : eine Untersuchung verschiedener Kapazitätsmarktmodelle sowie der Kapazitäts- und der Netzreserve

76. Verfassungsmissbrauch durch Zweidrittelmehrheit? : verfassungstheoretische und demokratietheoretische Anforderungen an die verfassungsändernde Gewalt auf Grundlage eines dualistischen Rechtsverständnisses zwischen Sein und Sollen

77. Verfassungswandel in der Außenverfassung : Entwicklung von Verfassungsrecht in Text und Kontext

78. Verkäuferpflichten und Gewährleistung beim Forderungskauf

79. Wissen und Wissensnormen : zur Behandlung von Organisationswissen im Bürgerlichen Recht

80. Zum Schicksal allgemeiner Arbeitsbedingungen. : Die ablösende Betriebsvereinbarung zwischen privatautonomer Günstigkeit und betrieblicher Kollektivmacht

81. Die kartellrechtliche Kontrolle der Ausübung standardwesentlicher Schutzrechte. : unter besonderer Berücksichtigung der Ökonomie der Standardisierung

82. "Safe harbor"-Regelungen : methodische Grundzüge eines neuartigen Regelungsmusters im deutschen und europäischen Wirtschafts- und Unternehmensrecht

83. Anerkennung und ordre public : am Beispiel der Vollstreckungshilfe bei freiheitsentziehenden Sanktionen im Raum der Freiheit, der Sicherheit und des Rechts

84. Die Anwendung und Durchsetzung US-amerikanischer Handelsbeschränkungen innerhalb der Europäischen Union : wie schutzlos ist die EU?

85. Die Auswirkungen des Strafprozesses auf den Zivilprozess in Deutschland und Frankreich : eine interdisziplinäre und rechtsvergleichende Betrachtung

86. Die Durchsetzung von Unterlassungsansprüchen nach § 890 ZPO im Spannungsfeld der materiellrechtlichen und prozessualen Erledigung : unter besonderer Berücksichtigung einer zeitlich beschränkten Erledigungserklärung

87. Der Einfluss Europas auf das BGB : Gesetzgebungstechnik europarechtlich veranlasster Änderungsgesetze

88. Inspirationen des Sportrechts

89. Die Menschenwürde des Grundgesetzes auf dem Prüfstand : rechtlich-ethische Entscheidungen für Fallkonstellationen der polizeilichen Praxis

90. Rechtswirkungen von Genehmigungsfiktionen im öffentlichen Recht

91. Die Unparteilichkeit des Richters im Strafverfahren unter Berücksichtigung von Art. 6 Abs. 1 S. 1 EMRK

92. Verfahrenskoordination bei transnationalen Immaterialgüterrechtsstreitigkeiten

93. Verfassungsgerichtsbarkeit, Verfassungsprozessrecht und Pluralismus : zugleich ein Beitrag zu Peter Häberles Theorie der Verfassungsgerichtsbarkeit als gesellschaftliche Funktion und des Verfassungsprozessrechts als Pluralismus- und Partizipationsrecht

94. Von "Sport und Recht" zu "Faszination Sportrecht" : ausgewählte Schriften von Klaus Vieweg

95. Der aufgehobene ausländische Schiedsspruch als "rechtliches nullum"? : eine kritische Analyse auf der Grundlage des Verfassungs- und Völkerrechts eine kritische Analyse auf der Grundlage des Verfassungs- und Völkerrechts

96. Die "Schuldenbremse" im Grundgesetz - ein Erfolgsmodell? : rechtswissenschaftliche Analyse der im Grundgesetz normierten Schuldenbremse unter Einbeziehung ökonomischer und polit-ökonomischer Aspekte

97. Aktionärsklagen in Deutschland und England : die Durchsetzung der Organhaftung unter besonderer Berücksichtigung des Klagezulassungsverfahrens nach § 148 AktG

98. Anwaltspflichten und Mediation : zu der Haftung des Parteianwalts zwischen der Rechtsferne der Mediation und der Rechtsbindung des Rechtsanwalts; zugleich eine Darstellung aktueller Rechtsfragen der Mediation

99. Besitz an Daten : § 184b Abs. 4 StGB im Lichte neuer Medien

100. Der Debt Equity Swap in der Insolvenz