Search

Search Constraints

Start Over You searched for: Format Book Remove constraint Format: Book Main Classification D Remove constraint Main Classification: D Language German Remove constraint Language: German Publish Date within 25 Years Remove constraint Publish Date: within 25 Years Publish Date within 10 Years Remove constraint Publish Date: within 10 Years Publisher Duncker & Humblot Remove constraint Publisher: Duncker & Humblot

Search Results

1. Innerstaatliche Gewaltenteilung und vorvertragliche Pflichten bei völkerrechtlichen Verträgen : das Frustrationsverbot und die vorläufige Anwendung im Spannungsverhältnis zur innerstaatlichen Gewaltenteilung

2. Internationale Untersuchungskommissionen : eine völkerrechtliche Studie zu Verfahrensrecht und Verfahrenspraxis des Fact-Finding

3. Klimahaftungsklagen : die Internationale Haftung für die Folgen des Klimawandels : zugleich eine Untersuchung des Europäischen Zuständigkeitsrechts und des Europäischen Internationalen Privatrechts der Umwelthaftung

4. Schiedsgerichtlicher Investitionsschutz innerhalb der Europäischen Union : die Implikationen der "Achmea"-Entscheidung des EuGH

5. Ursprung der Investitionsschiedsgerichtsbarkeit : die Internationalisierung von Konzessionsverträgen

6. Drittstaatliche Direktinvestitionen in Energieinfrastrukturen. : Notwendigkeiten, Möglichkeiten und Grenzen einer Investitionsaufsicht auf nationaler und europäischer Ebene

7. Guarantees of non-repetition : die Anordnung struktureller Reformen durch den Inter-Amerikanischen Gerichtshof für Menschenrechte

8. Das Menschenrecht auf Reparationen : Theoretische Grundlagen und praktische Umsetzung am Internationalen Strafgerichtshof

9. Reparationen am Internationalen Strafgerichtshof

10. Umweltschutz durch humanitäres Völkerrecht im nichtinternationalen bewaffneten Konflikt

11. Der europäische Konsens und die Rolle rechtsunverbindlicher Europaratsdokumente in der Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte

12. Eine gerichtsförmige Rechtsschutzmöglichkeit bei der Verletzung von Menschenrechten durch Streitkräfte in friedenssichernden Militäreinsätzen : Materiell-rechtliche Bindungen, Zurechnung, Kollisionen und Konkurrenzen : zugleich ein Beitrag zum effektiven Menschenrechtsschutz im Mehrebenensystem

13. Die Menschenwürde als Prinzip der EMRK : eine Analyse unter besonderer Berücksichtigung der Rechtsprechung des EGMR zum Strafrecht : zugleich ein Beitrag zur Methodik der Auslegung der EMRK

14. ˜Das Menschenwürdekonzept der Europäischen Menschenrechtskonvention

15. Der Ukraine-Konflikt aus völkerrechtlicher Sicht

16. Der Wiener Kongress und seine Folgen : Großbritannien, Europa und der Friede im 19. und 20. Jahrhundert = The Congress of Vienna and its aftermaths

17. Die völkerrechtliche Bewertung der NATO-Einsätze seit dem Ende der Sowjetunion aus dem Blickwinkel des NATO-Vertrages

18. Die Auslegung mehrsprachiger völkerrechtlicher Verträge : eine Darstellung der Auslegungsregeln unter Berücksichtigung ihrer historischen Entwicklung

19. Der Bedeutungsgehalt der Wendung "intent to destroy, in whole or in part, a national, ethnical, racial or religious group, as such" in Art. 2 der Convention on the Prevention and Punishment of the Crime of Genocide

20. Die Großraumtheorie von Carl Schmitt im Vergleich mit dem ostasiatischen Völkerrechtsverständnis

21. Immunitäten für Staatsoberhäupter und hochrangige Regierungsmitglieder vor dem IStGH : das Spannungsverhältnis zwischen Strafanspruch und Immunitätsschutz unter besonderer Berücksichtigung der völkergewohnheitsrechtlichen Entwicklung eines Immunitätsausschlusses für Nichtvertragsstaaten vor dem IStGH

22. Transnationale Nomaden im Völkerrecht : Staatsgrenzen und die Migration von Völkern

23. Das völkerrechtliche Sexualstrafrecht : sexualisierte und geschlechtsbezogene Gewalt vor dem Internationalen Strafgerichtshof

24. Die Durchsetzung von EU-Recht durch den Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte : stellvertretende Verfassungsgerichtsbarkeit zur Effektivierung des Individualrechtsschutzes

25. Der Einfluss der deutschen Staatsrechtslehre auf den israelischen Verfassungsentwurf von 1948

26. Der Internationale Währungsfonds : Status, Funktion, Legitimation

27. Normgebundenheit weltweiten Handelns : transkontinentale Migration als Beispiel

28. Recht ohne Staat : die Emergenz transnationaler Regelungsstrukturen am Beispiel privater bewaffneter Sicherheitsdienste auf Handelsschiffen

29. Die Rolle des Ministerkomitees bei der Umsetzung der Urteile des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte

30. Verantwortlichkeit von Mitarbeitern privater Militärunternehmen nach dem Völkerstrafgesetzbuch

31. Wirtschaftsvölkerstrafrecht : Grundlagen der völkerstrafrechtlichen Verantwortlichkeit von Unternehmen

32. Die "Kultur des Friedens" - Thema der universalen Verfassungslehre : oder : das Prinzip Frieden

33. Der Ausgleich zwischen Investorenschutz- und Regulierungsinteressen in internationalen Investitionsschutzabkommen

34. Die Bekämpfung des Terrorismus mit Mitteln des Völker- und Europarechts

35. Giorgio Agambens Homo-Sacer-Projekt im Völkerrechtsschrifttum : eine völkerrechtsphilosophische Untersuchung, nach rezeptionstheoretischen Grundlagen abgehandelt

36. Staatliche Verhaltenspflichten im völkerrechtlichen Katastrophenfall

37. Umfassende Freihandelsabkommen und Grundgesetz : verfassungsrechtliche Grundlagen der Zustimmung zu CETA

38. Das Verschwindenlassen von Personen in der Rechtsprechung internationaler Menschenrechtsgerichtshöfe

39. Völkerrecht in Kiel : Forschung, Lehre und Praxis des Völkerrechts am Standort Kiel seit 1665

40. Völkerrechtsgeschichte(n) : historische Narrative und Konzepte im Wandel

41. Das Zeitalter der Genozide : Ursprünge, Formen und Folgen politischer Gewalt im 20. Jahrhundert

42. Zur Theorie der internationalen Offenheit und der Völkerrechtsfreundlichkeit einer Rechtsordnung und ihrer Erprobung am Beispiel der EU-Rechtsordnung

43. Das Al Qaida-Sanktionsregime als Ausübung supranationaler Kompetenzen durch den Sicherheitsrat

44. Die Auswirkung der Bekämpfung des internationalen Terrorismus auf die staatliche Souveränität

45. Drittstaaten und die Jurisdiktion des Internationalen Gerichtshofs : die Monetary Gold-Doktrin

46. Der Einsatz tödlicher Waffengewalt durch die deutsche auswärtige Gewalt

47. Das Kosovo-Verfahren des Internationalen Gerichtshofs : eine argumentationstheoretische Untersuchung

48. Die Menschenwürde als Prinzip des deutschen und europäischen Rechts : Kohärenz der Konzepte?

49. Das Piloturteilsverfahren als Reaktion auf massenhafte Parallelverfahren : eine Bestandsaufnahme der Rechtswirkungen der Urteile des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte

50. Proliferation und Legitimation der internationalen Investitionsschiedsgerichtsbarkeit : Grundzüge einer transnationalen judikativen Legitimitätskonzeption